Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Die Bundeshauptstadt

07. Bezirk - Zierbrunnen St.-Ulrichs-Platz

Der Zierbrunnen befindet sich am St.-Ulrichs-Platz im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau.

Der Brunnen aus Gusseisen wurde vom deutsch-österreichischen Bildhauer Anton Dominik Fernkorn (* 17. März 1813 in Erfurt; † 16. November 1878 in Wien) geschaffen.

Der säulenartige Brunnen besteht aus zwei halbrunden Becken und maskenförmigen Wasserspeiern. Über einem Becken befindet sich die Inschrift "Zach".

Die Bilder zeigen das im digitalen Kulturgüterverzeichnis der Gemeinde Wien (Österreich) unter der Nummer 43383 aufgeführte Objekt.

Weitere baugleiche Brunnen:
Zierbrunnen St.-Ulrichs-Platz in Wien-Neubau (Kulturgüterverzeichnis der Gemeinde Wien: 43383)
Zierbrunnen Spittelberggasse, Ecke Spittelbergpassage, Richtung Gutenberggasse in Wien-Neubau
Zierbrunnen Tulpengasse, Ecke Wickenburggasse in Wien-Josefstadt (Kulturgüterverzeichnis der Gemeinde Wien: 78572).
Zierbrunnen Schottengasse, zwischen Schottengasse 5 und 7, Ecke Mölkersteig in Wien-Innere Stadt.
Zierbrunnen Prater in Wien-Leopoldstadt.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Invisigoth67 unter der Lizenz CC BY-SA 3.0.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net