Die Bundeshauptstadt

Person - Marie (Maria) Meinl

Julius I. Meinl, sen. (geb. 10.4.1824 in Kraslice - gest. 24.12.1914 in Wien) wird als Sohn des Bäckermeisters Franz Anton Meinl (1789-1867) und dessen Ehefrau Anna, geborene Dotzauer, in Graslitz, nordwestlich von Karlsbad in Böhmen geboren. Er heiratete Maria Kühnl (gestorben 27. Dezember 1862) und hatte mit ihr zwei Kinder.

Nach dem Tod seiner Ehefrau heiratete Julius Meinl I. die Schwester seines Schwiegersohnes, Therese Floderer (geboren 1841 in Brno, Tschechien - gestorben am 18. Mai 1871). Therese Floderer war die Schwester von Heinrich Floderer; Alois Franz Floderer; Marie Danzer; Wilhelm Floderer und Marie Danzer.

Inschrift: Hier ruhet Frau Marie Meinl geb. Kühnl, bürgl. Handelsmanns Gattin, gestorben am 27 December 1862 im 27 Lebensjahre. Unvergesslich ihrem trauernden Gatten und Kindern. Ihr folgte Theresia meinl geb. Floderer gestorben am 18 Mai 1871 im 30 Lebensjahr. Friede ihrer Asche!

Die Grabstelle befindet sich am St. Marxer Friedhof.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: www.nikles.net



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384