Die Bundeshauptstadt

Person - Andreas Lanser

Lanser Andreas, * 8. Juli 1779, † 7. November 1859 Stadt 787 (1, Wollzeile 35, Postgasse 1), Vizebürgermeister, Gattin Sidonia von Felasgo, Sohn des gleichnamigen niederösterreichischen Appellationsrats. Trat 1802 in den Dienst des Magistrats (1809 Sekretär des Politisch-ökonomischen Senats, 1818 Magistratsrat, schließlich Geschäftsleiter der Senatsabteilung für schwere Polizeiübertretungen). Lanser wurde am 15. Juni 1840 zum Vizebürgermeister des Politisch-ökonomischen Senats bestellt (Versetzung in den Ruhestand am 21. Mai 1845).

Die Inschrift lautet: Dem Andenken des Herrn Andreas Lanser jubil.Vice, Bürgermeisters der Haupt-und Residenzstadt Wien gestorben am 7 November 1859 im 81.Jahre seines Alters.

Die Grabstelle befindet sich am St. Marxer Friedhof.

Quelle: Text: geschichtewiki.wien.gv.at, Bilder: www.nikles.net



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384