Die Bundeshauptstadt

21. Bezirk - Pfarrkirche St. Markus

Die Pfarrkirche St. Markus ist eine römisch-katholische Pfarrkirche im Heinz-Nittel-Hof am Marco-Polo-Platz 8 im Bezirksteil Großjedlersdorf des 21. Wiener Gemeindebezirks Floridsdorf. Die Pfarre liegt im Stadtdekanat 21 des zur Erzdiözese Wien gehörenden Vikariates Wien Stadt. Sie ist dem heiligen Markus geweiht.

Architektur: Die Kirche wurde als Teil des Gemeindebaues „Heinz-Nittel-Hof“ errichtet und im Mai 1983 geweiht. Die Planung des Gemeindebaues mit rd. 1400 Wohneinheiten und der Kirche hatte das Architekturbüro Harry Glück & Partner inne. Die Planung der Innengestaltung der Kirche übernahm der Architekt Werner Höfer. Die Kirche ist ein schlichter Oktogonalbau, welcher aber als Teil der Architektur des Heinz-Nittel-Hofes auf den ersten Blick gar nicht auffällt. Eine Werktagskapelle und Sakristei sowie Nebenräume umgeben die Kirche, die der Beginn eines Wohnungsriegels ist.

Quelle: Text: Wikipedia, Bilder: © Bwag/Wikimedia und Peter Gugerell, gemeinfrei.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384