Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Die Bundeshauptstadt

02. Bezirk - Volkertviertel

Das Volkertviertel befindet sich im 2. Wiener Gemeindebzirk Leopoldstadt und gruppiert sich rund um den namensgebenden Volkertmarkt bzw. Volkertplatz und wird im Süden durch die Heinestraße, im Westen durch die Taborstraße bzw. den Augarten, im Norden durch die Straße Am Tabor und im Osten durch die Nordbahnstraße bzw. die Bahntrasse begrenzt.

Namensgebung: Der Name bezieht sich auf die Grafenfamilie Volkhra, Volkra oder Volkert, die in dieser Gegend Grundbesitz und ein Palais hatte, das aber Anfang des 20. Jahrhunderts abgerissen wurde.

Im Volkertviertel befinden sich u.a. das denkmalgeschützte Zollhaus/Mauthaus, ehem. Amtsgebäude der k.k. Tabormaut, der Volkertmarkt am Volkertplatz, die Volksschule Vereinsgasse 29-31, errichtet 1905, mit städtischem Brausebad (heute nicht mehr in Betrieb) und die Regenbogenvolksschule.


Größere Karte anzeigen

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Priwo, gemeinfrei und Europeana/Austrian National Library, gemeinfrei.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384