Die Bundeshauptstadt

Petersbach

Der Petersbach fließt bei Siebenhirten beim so genannten Kellerberg im 23. Bezirk für ein kurzes Stück durch Wiener Stadtgebiet und ist das südlichste Fließgewässer Wiens. Der renaturierte Petersbach soll neuen Lebensraum für Libellen, Krebse und auch Forellen bieten. Ein Fuß- und Radweg als Begleitweg ermöglicht Besuchern den Bach aus der Nähe zu betrachten. Den Autofahrern ist der Petersbach bekannt durch die Petersbachbrücke bei der Brunner Straße, welche sich in der Nähe des Landgasthauses Karl-Wirt (Ecke Brunner Straße/Ketzergasse) befindet. Der Petersbach fließt bei der Himberger Straße in Maria Lanzendorf in die Schwechat.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Linie29 unter der Lizenz CC BY-SA 3.0.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384