Die Bundeshauptstadt

Kräuterbach

Der Kräuterbach hat eine Länge von 870 m und befindet sich im 17. Wiener Gemeindebezirk Hernals in der Nähe der Wiener Höhenstraße und entspringt auf der Hügelwiese. Der Stadtwanderweg 3 (Hameau) führt eine Zeitlang entlang des Kräuterbaches. Der Kräuterbach ist ein linker Nebenfluss der Als, im Oberlauf auch Dornbach, des Weiteren auch Alsbach oder Alserbach genannt und durchfließt die Gebiete Salmannsdorf und Neuwaldegg.

Der Steinkrebs wurde in den Jahren 1987-1995 im Kräuterbach nachgewiesen.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: www.nikles.net



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384