Die Bundeshauptstadt

22. Bezirk - Yella-Hertzka-Park

Der Yella-Hertzka-Park ist eine rund 16.000 Quadratmeter große Parkanlage im 22. Wiener Gemeindebezirk, Donaustadt, in der Seestadt Aspern.

Der Park wurde auf Beschluss vom 28. Februar 2012 des Wiener Gemeinderatsausschusses für Kultur und Wissenschaft nach der österreichischen Frauenrechtlerin und Gärtnerin Yella Hertzka (1873–1948) benannt, welche im Jahr 1913 die erste höhere Gartenbauschule für Mädchen in Wien gründete und diese bis 1938 leitete. Am 26. Mai 2014 starteten die Bauarbeiten mit einem Spatenstich. Die Eröffnung erfolgte am 3. Juli 2015.

Quelle: Text: Wikipedia, Bilder: www.nikles.net



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384