Die Bundeshauptstadt

2 und 20. Bezirk - Handelskai

Der Handelskai ist mit rund 8,5 Kilometer Länge eine der längsten Straßen Wiens. Er führt entlang des rechten Donauufers vom 20. Wiener Gemeindebezirk Brigittenau in den 2. Bezirk Leopoldstadt. Fast auf seiner gesamten Länge trennt ihn die Donauuferbahn vom Donaustrom, ebenso verläuft parallel eine Promenade entlang der Donau.

Er beginnt bei der Schleusenbrücke der Nußdorfer Wehr- und Schleusenanlage im 20. Bezirk, wird vom Autobahnknoten bei der Nordbrücke unterbrochen und endet an der Kreuzung mit der Aspernallee im 2. Bezirk, wo er direkt in die Hafenzufahrtstraße und in weiterer Folge in die Freudenauer Hafenstraße übergeht. Fast der gesamte Straßenzug ist Teil der in Wien und Niederösterreich verlaufenden B 14.

Entstanden ist der Handelskai erst im Zuge der Donauregulierung. Die offizielle Benennung erfolgte im Jahre 1884. Der Name leitet sich von den Lagerhäusern, Schiffsanlegeplätzen und Kaianlagen an der Donau ab, die man teilweise noch heute findet.

Die U-Bahnlinie U6 und die S-Bahn halten an der Station Wien Handelskai auf Höhe des Millennium Towers bzw. des Rivergates, die Vorortelinie S45 hat dort ihre Endstation.

Das Schifffahrtsunternehmen Erste Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft hat seine Zentrale am Handelskai.

Quelle: Text: Wikipedia, Bilder: www.nikles.net



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384

(Lizenz: CC-A/SA), Fotos: siehe Bildbeschreibung