Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Die Bundeshauptstadt

Person - Franz Freiherr Riedl von Riedenau

Baron Franz Freiherr Friedrich Riedl von Riedenau (* 18. Oktober 1868, † 14. Mai 1943), Gesandter außer Dienst und Vizepräsident des Wiener Tierschutzvereines.

Ex-Ehemann von Hannah Mary Louise Freifrau Riedl von Riedenau (* 6. August 1874, Allegheny County, Pennsylvania, United States - † 04. Dezember 1963) und Ehemann von Anna Julie Riedl (Anna Auspitz von Artenegg) (* 8. Juli 1863 oder 12. Juli 1863, Hietzing, Wien - † 11. Juni 1944 Theresienstadt, Holocaust).

Im Grab bestattet (Schreibweise laut Friedhofsuche):
Franz Xaver Riedel-Riedenau: * 18.10.1868, † 14.5.1943 Bestattungsdatum: 20.05.1943
Adolf Freiherr von Odelga: * 21.08.1851, † 16.04.1915, Bestattungsdatum: 18.04.1915
Clemens Odelga: * unbekannt, † 21.08.1967, Bestattungsdatum: 25.08.1967
Aline Odelga: * unbekannt, † 13.12.1986, Bestattungsdatum: 19.12.1986

Die Grabstelle befindet sich am Döblinger Friedhof (HA, Nummer: 8).

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Wiener Salonblatt 1906, Neue Freie Presse vom Samstag, 17. April 1915, Nr.: 18193 und www.nikles.net.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384