Die Bundeshauptstadt

Brücken in Wien - Zollamtssteg

Der Zollamtssteg - eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer - überquert den Wienfluss in Wien kurz vor seiner Mündung in den Donaukanal und verbindet die Bezirke Landstraße und Innere Stadt.

Lage: In der Nähe des Zollamtsstegs befinden sich das ehemalige Kriegsministerium. Direkt unterhalb des Stegs quert die ehemalige Wiener Stadtbahn und heutige U-Bahnlinie U4 auf der Zollamtsbrücke den Wienfluss.

Geschichte: Vermutlich seit der Mitte des 19. Jahrhunderts befanden sich an dieser Stelle hölzerne Stege. Im Zuge der Regulierung des Wienflusses und des Baus der Stadtbahn 1899/1900 wurde hier von Martin Paul der stählerne Steg konstruiert. Die architektonische Ausgestaltung stammt von Josef Hackhofer und Friedrich Ohmann, für die Stahlbauarbeiten war Anton Biró zuständig.

Der Bogen der Bogenbrücke reicht weit unter das Niveau des Gehwegs, so dass für die U-Bahn, die in schräger Richtung - von beiden Seiten aus einem Tunnel kommend - den Wienfluss quert, der Eindruck einer Tordurchfahrt entsteht.

Der Zollamtssteg diente dem Kinofilm Before Sunrise von Richard Linklater sowie der Folge Drohbriefe der Kriminal-Fernsehserie Kottan ermittelt als einer der Schauplätze.

Quelle: Text: Wikipedia, Bilder: www.nikles.net, Thomas Ledl unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 at, Tokfo unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 at und gemeinfrei.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384