Die Bundeshauptstadt

Brücken in Wien - Thomas-Bernhard-Steg

Der bisher umgangssprachlich als Weißkirchnersteg im Stadtpark benannte Übergang wird nach dem Schriftsteller und Dramatiker Thomas Bernhard benannt. Das beschloss der Wiener Gemeinderatsausschuss für Kultur und Wissenschaft im Juni 2009. Der 1989 verstorbene Thomas Bernhard erfährt damit zu seinem 20- jährigen Todestag eine weitere posthume Würdigung.

Einige Zeitungen berichteten auch darüber, die Meldung dürfte jedoch falsch sein -> Elfriede-Gerstl-Steg (ehemals Weißkirchner Steg).

Quelle: wien.gv.at



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384