Die Bundeshauptstadt

22. Bezirk - Badeteich Süßenbrunn

Bei den Transdanubiern besonders beliebt ist der ganz im Nordosten gelegene Badeteich Süßenbrunn. Es gibt schöne Liegewiesen und einigermaßen klares und erfrischendes Wasser, aber dass der Teich so beliebt ist, hat den logischen Nachteil des Massenansturms an heißen Tagen.

Zufahrt: Die Wagramer Straße bis ganz ans Ende fahren, die Süßenbrunner Hauptstraße weiter bis zum Friedhofsweg, dort rechts einbiegen und auf einen freien Parkplatz hoffen.

Quelle: Text: unbekannt, Fotos: eigene



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384