Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Die Bundeshauptstadt

19. Bezirk - Joseph-Wessely-Denkmal

Das Joseph-Wessely-Denkmal befindet sich am Linnéplatz im 19. Wiener Gemeindebezirk Döbling.

Die Büste des Forstakademiedirektors in der Forstakademie Mariabrunn, Joseph Wessely (* 8. März 1814 in Wien, † 10. Oktober 1898 ebenda), wurde 1908 vom österreichischen Bildhauer Rudolf Weyr (* 22. März 1847 in Wien; † 30. Oktober 1914 ebenda) erschaffen. Die Enthüllung fand am 16. Mai 1908 statt. Die Sockelinschrift lautet: Keine Kultur ohne Forst / Kein Forst ohne Kultur.

Die Büste war ursprünglich ein Bronzeguss, der im Zuge des Zweiten Weltkrieges eingeschmolzen wurde. Aus dem erhalten gebliebenen Gipsabguss fertigten die Vereinigten Wiener Metallwerke um das Jahr 1953 eine Steinguss-Büste an, mit dieser wurde dann das Denkmal wieder vervollständigt (Bericht vom September 1956).

Die Bilder zeigen das in Österreich unter der Nummer 86921 denkmalgeschützte Objekt, sowie das im digitalen Kulturgüterverzeichnis der Gemeinde Wien unter der Nummer 46848 aufgeführte Objekt.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: www.nikles.net



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384