Die Bundeshauptstadt

16. Bezirk - Zierbrunnen mit Relief

Der Zierbrunnen mit Relief befindet sich im Hof einer Wohnhausanlage in der Brüßlgasse 34 (Objekt-ID 52216) im 16. Wiener Gemeindebezirk Ottakring.

Der Nischenbrunnen mit dem Relief eines auf einer Schildkröte reitenden Knaben wurde ca. 1928 vom österreichischen Bildhauer Anton Endstorfer (* 15. Juli 1880 in Liesing, Niederösterreich, Österreich-Ungarn; † 2. September 1961 in Wien, Österreich) geschaffen.

Die Bilder zeigen das im digitalen Kulturgüterverzeichnis der Gemeinde Wien (Österreich) unter der Nummer 78397 aufgeführte Objekt.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Maclemo unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 at und Michael Kranewitter unter der Lizenz CC BY-SA 3.0.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384