Die Bundeshauptstadt

16. Bezirk - Spitalskirche hl. Kamillus von Lellis (Kamilluskirche)

Die Spitalskirche zum heiligen Kamillus von Lellis (Kamilluskirche) wurde in den Jahren 1935/36 nach Plänen von Heinrich Palletz erbaut und befindet sich beim Wilhelminenspital in der Montleartstraße 37 im 16. Wiener Gemeindebezirk Ottakring. Der kleine Saalbau mit stark eingezogenem Chor besitzt eine gestufte Westfassade mit Turmaufsatz. Die Seitenfronten wurden durch Kapellen und Rundbogenfenster akzentuiert.

Die Kirche ist unter der Objekt-ID 74672 denkmalgeschützt.

Quelle: Text: Wikipedia, Bilder: Michael Kranewitter unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 und Haeferl unter der Lizenz CC BY-SA 3.0.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384