Die Bundeshauptstadt

10. Bezirk - Victor-Adler-Hof

Der Victor-Adler-Hof ist eine städtische Wohnhausanlage in Wien-Favoriten. Sie befindet sich in der Triester Straße 57–65, an der stadteinwärts gelegenen Seite des Wienerberges.

Baubeschreibung: Der Victor-Adler-Hof wurde 1923–24 nach Plänen des Architekten Engelbert Mang errichtet. Mit seinen 117 Wohnungen und einer langen repräsentativen Fassade an der Triester Straße war er einer der großen Gemeindebauten des damaligen Roten Wien. Die Anlage wurde U-förmig angelegt und wird von der Troststraße und der Quaringasse begrenzt. Die Frontseite ist durch Giebel und Balkone mit Rundbogen gegliedert.

Die Benennung erfolgte nach dem Begründer der österreichischen Sozialdemokratie Victor Adler, der sich besonders für die Ziegelarbeiter auf dem Wienerberg eingesetzt hatte. In dem Gebäude wohnte der spätere Bürgermeister von Wien, Felix Slavik.

Quelle: Text: Wikipedia, Bilder: © Bwag/Wikimedia und Thomas Ledl unter der Lizenz CC BY-SA 4.0..



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384