Die Bundeshauptstadt

10. Bezirk - Helmut-Zilk-Park

Der Helmut-Zilk-Park ist ein Wiener Park im 10. Bezirk, Favoriten.

Beschreibung: Der Helmut-Zilk-Park ist ein ca. 70.000 m² großer Park inmitten des Sonnwendviertels im Bezirksteil Favoriten auf dem ehemaligen Gelände des Frachtenbahnhofs Wien. Neben weitläufigen Wiesenflächen und einem jungen Baumbestand von 520 Bäumen verfügt der Park über einen Kleinkinder-, Kinder- und Jugendspielplatz, einen ca. 1400 m² großen Motorikpark, Nachbarschaftsgärten, Trinkbrunnen, eine Hundezone, Sitzmöglichkeiten, Schmetterlingswiesen, ein Sonnendeck und eine Café-Konditorei mit Toilettenzugang für die Parkbenutzer, WLAN (beim Bildungscampus Sonnwendviertel)sowie eine saisonale Parkbetreuung durch den Verein Wiener Jugendzentren und die Kinderfreunde Wien.

Geschichte: Zur Gestaltung des Parks fand 2010 ein Ideenwettbewerb statt, an dem sich Landschaftsplanerinnen und -planer aus Österreich, der Schweiz, Deutschland und Frankreich beteiligten. Die Jury unter Leitung von Cordula Loidl-Reisch kürte das Projekt der Züricher Hager Partner AG zum Sieger des Wettbewerbs. Der Park wurde am 1. März 2011 nach dem ehemaligen Journalisten und sozialdemokratischen Bürgermeister von Wien, Helmut Zilk (1927 bis 2008), benannt.

Am 22. Mai 2014 erfolgte der Spatenstich zur Errichtung des Parks, die rund 5 Millionen € kostete. Der erste Teil des Parks wurde am 8. Juli 2016 in Anwesenheit der Witwe von Helmut Zilk, Dagmar Koller, und der Umweltstadträtin Ulli Sima feierlich eröffnet. Der zweite Teil des Parks wurde am 9. Juni 2017 zum 90. Geburtstag des Namenspatrons eröffnet. Der Park stellte das größte Parkprojekt in Wien in den letzten 40 Jahren dar.

Quelle: Wikipedia, Bilder: Herzi Pinki unter der Lizenz CC BY-SA 4.0.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384