Die Bundeshauptstadt

10. Bezirk - Filialkirche in Rothneusiedl

Nahe der Liesing an der Himberger Straße im Bezirk Favoriten steht die kleine, schlichte Filialkirche, die dem heiligen Franz von Assisi geweiht ist. Sie wurde hauptsächlich über Initiative des Rechtsanwaltes Dr. Franz Vondrak in den Jahren 1953/54 von der Bevölkerung erbaut.

Die vom Architekten Prof. Oskar Dechant entworfene Kirche hat straßenseitig einen kleinen Vorbau, den eine Arma-Christi-Darstellung überhöht. An der Nordseite über der Sakristei befindet sich ein nur mäßig hoher, einfacher Turm mit einem niedrigen Zwiebelhelm. Das Innere ist auf Holz und Ton abgestimmt, das Langhaus weist eine Kassettendecke auf, das etwas niedrige Presbyterium wird durch einen Deckenbalken abgehoben.

Der Altar ist aus Ziegeln gemauert und mit einem Sandsteinkreuz versehen. Über dem durch dargestellte Weintrauben verzierten Tabernakel hängt ein großes, aus Ton gebranntes Kreuz. Die beiden Seitenaltäre (Muttergottes mit dem Jesukind und der mit den Tieren redende Franz von Assisi mit dem Kreuz auf der Brust) wurden von dem Oberlaaer Bildhauer Josef Souschil geschaffen.

Quelle: Text: www.oberlaa.com, Bilder: Buchhändler unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 und DerHHO unter der Lizenz CC BY-SA 4.0..



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384