Die Bundeshauptstadt

09. Bezirk - Brunnenskulptur am Zimmermannplatz

Die Brunnenskulptur befindet sich am Zimmermannplatz, Gabriele-Possanner-Park, im 9. Wiener Gemeindebezirk Alsergrund.

Der Steinbrunnen mit Bronzeaufsatz und Skulpturen wurde 2008 von der Künstlerin Inés Lombardi (* 1958 in São Paulo) geschaffen. Der Brunnen stellt die Skulpturen eines Kübels und einer Krähe, die als Wasserspeier dient, dar.

Die Inschrift lautet: Inés Lombardi entwarf Garten mit Brunnen als thematische Transposition mittels einer für Vorstadtgärten typischen privaten Situation im öffentlichen Raum. Lombardis Intervention, welche sich als Ensemble aus konzeptueller Bepflanzung mit dem Fragment eines Gartenzaunes und intregiertem artifiziellen Bezug, nimmt sowohl auf die Stadtgeschichte und deren Aktualität Bezug, wie auf die Grenze zwischen Privatem und Öffentlichem vor dem Hintergrund der Ökonomisierung und Kontrolle von Stadträumen. Brunnen waren ein wesentliches Element privater Gärten aber auch kommunikative Schnittstelle städtischer Plätze. Dieses Bruchstück Freiland mit wuchernden Pflanzen und einem erst aus der Nähe wahrnehmbaren Brunnenobjekt, das Trinkwasser spendet, bildet eine Art Raum-Zeit-Intervall und erzeugt durch seine individuelle Gestaltung unmittelbar eine Atmosphäre der Intimität. Es schlägt einen Dialog vor zur Rückgewinnung der Stadt als sozial relevanten Handlungsort und Lebensraum.

Das Projekt ging als Sieger eines geladenen Wettbewerbs im Rahmen der Neugestaltung des Zimmermannplatzes hervor und wurde von KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien umgesetzt.

Die Fotos zeigen das im digitalen Kulturgüterverzeichnis der Gemeinde Wien (Österreich) unter der Nummer 78221 aufgeführte Objekt.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Gugerell, gemeinfrei und Maclemo unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 at.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384