Die Bundeshauptstadt

01. Bezirk - Cortisches Kaffeehaus

Das Cortische Kaffeehaus befindet sich im Volksgarten im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt.

Das Cortische Kaffeehaus wurde in den Jahren 1820 bis 1823 inmitten des Volksgartens in der Nähe der Bellaria  von Peter von Nobile erbaut. Johann Strauss (Vater), Josef Lanner und Richard Wagner sorgten hier für musikalische Unterhaltung. Am 10. März 1867 dirigierte Johann Strauss (Sohn) hier die erste Aufführung des Donauwalzers in seiner heute überwiegend bekannten Instrumentalfassung.

Im zweiten Weltkrieg fiel das Lokal schweren Luftangriffen zum Opfer. Im Jahre 1946 kaufte der Konzertveranstalter Peter Böhm das Cortische Cafe und baute es wieder auf. Mit Musikern von Weltklasse wie Ella Fitzgerald, Horst Winter, Udo Jürgens und Joe Zawinul, welche hier alle auftraten, machte er aus dem Volksgarten wieder das Top-Lokal von Wien.

Quelle: Text: www.nikles.net, Bilder: Thomas Ledl unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 at und Clemens unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 at.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384