Kalteneck ist eine Wohnsiedlung und gehört zur Katastralgemeinde Stuben im Bezirk Oberwart und befindet sich in der Nähe von Kirchschlag (Niederösterreich).

Geschichte: Die Siedlung (Rotte) gehörte wie das gesamte Burgenland bis 1920/21 zu Ungarn (Deutsch-Westungarn). Seit 1898 musste aufgrund der Magyarisierungspolitik der Regierung in Budapest der ungarische Ortsname verwendet werden. Nach Ende des ersten Weltkriegs wurde nach zähen Verhandlungen Deutsch-Westungarn in den Verträgen von St. Germain und Trianon 1919 Österreich zugesprochen. Der Ort gehört seit 1921 zum neu gegründeten Bundesland Burgenland.

Kalteneck, WegweiserKalteneckKalteneckKalteneck